AKTUELLES

Die Erdölförderung am Schwielochsee muss verhindert werden!

SPD Lübben und SPD Landtagskandidat Philipp unterstützen Bürgerinitiative

 

Heiko Jahn (SPD Vorsitzender Lübben) und Sascha Philipp (SPD Kandidat für den Landtag) haben dem Bürgermeister der Gemeinde Schwielochsee Rainer Hilgenfeld unmissverständlich mitgeteilt, dass sie die Förderung fossiler Rohstoffe (Erdöl und Erdgas) in der Schwielochseeregion ablehnen.

 

Hilgenfeld hatte Philipp und Jahn zum Gespräch geladen, um den beiden die Risiken der Förderung fossiler Kohlenwasserstoffe zu erläutern.

Die drei waren sich nach einem intensiven Gedankenaustausch einig, dass es keinen plausiblen Grund gibt, den Menschen die Gefahren einer Förderung auszusetzen. „Wir wollen ihnen vielmehr ihre Heimat bewahren. Abgesehen vom Risiko einer Umweltverschmutzung haben die von einer Förderung betroffenen Gebiete auch mit gravierenden Folgeproblemen zu kämpfen. Wir sind es auch der nachfolgenden Generation schuldig, in diesen Tagen klar Stellung zu beziehen“, so Sascha Philipp.

 

Heiko Jahn ist sich sicher, „dass ein Erdölfördergebiet weder mit einem naturverbundenen Tourismus noch mit der Internationalen Naturausstellung in Einklang zu bringen ist“.

Die Menschen in der Region haben nur Lasten zu tragen, während Investoren sehr viel Geld verdienen werden.

 

 

„Wir werden uns mit demokratischen und rechtstaatlichen Mitteln dafür einsetzen, dass die Menschen ihre Heimat behalten und die Förderung von Erdöl und Erdgas in unserer Region niemals Realität werden wird“, so Hilgenfeld, Philipp und Jahn abschließend.


Aktuelle Nachrichten auf SPD.de

Kommt zusammen für ein starkes Europa! (Sa, 23 Mär 2019)
Mit einer klar proeuropäischen Haltung will die SPD der europäischen Idee neuen Schub geben. Auf ihrem Parteikonvent für die Europawahl beschloss sie einstimmig ein fortschrittliches Programm, das auf Zusammenhalt statt Spaltung setzt. „Lasst uns jetzt gemeinsam ein solidarisches Haus Europa für alle bauen“, rief die SPD-Spitzenkandidatin für die Europawahl Katarina Barley den Delegierten zu.
>> mehr lesen

Kommt zusammen für Europa! (Fri, 22 Mar 2019)
In ihrem TV-Spot zur Europawahl wirbt die SPD klar und deutlich für Europa – und erhält dafür prominente Unterstützung aus der Kulturszene.
>> mehr lesen

Jetzt handeln! (Mon, 18 Mar 2019)
Das Geschäft mit Paketdiensten boomt, doch Gewerkschaften beklagen, dass Paketboten ausgebeutet werden. Die SPD will diese skandalösen Bedingungen nicht länger dulden und per Gesetz gegen Missstände vorgehen.
>> mehr lesen

„Respekt und Anerkennung – gerade für Frauen“ (Fri, 08 Mar 2019)
Die SPD pocht auf eine Grundrente ohne Prüfung der Bedürftigkeit. „Das ist ein Gebot der sozialen Gerechtigkeit. Und das sollte uns als Staat etwas wert sein“, sagte SPD-Chefin Andrea Nahles am Weltfrauentag in Berlin. Denn: Vor allem Frauen würden von der Grundrente profitieren.
>> mehr lesen

Kräftiger Schub fürs digitale Klassenzimmer (Thu, 21 Feb 2019)
Wir wollen, dass für alle Kinder digitale Kompetenzen so selbstverständlich werden wie rechnen und schreiben. Damit alle Kinder gut auf Leben und Arbeit in der digitalen Welt vorbereitet werden, nehmen wir viel Geld in die Hand, um in die digitale Ausstattung unserer Schulen zu investieren: in schnelles Internet, Tablets und Schulungen der Lehrkräfte. Der Digitalpakt steht, die digitale Revolution in unseren Schulen kann beginnen.
>> mehr lesen


SPD-Bundestagsfraktion

Aktuelles

Arbeit der Kommission "Klimaschutz im Verkehr" wurde durch Scheuer gestört (Tue, 26 Mar 2019)
Sören Bartol, SPD-Fraktionsvize, äußert sich zu den Ergebnissen der AG 1 "Klimaschutz im Verkehr" der Nationalen Plattform Zukunft der Mobilität.
>> mehr lesen

Kein ernsthafter Gestaltungsanspruch für ein soziales Europa bei CDU/CSU (Mon, 25 Mar 2019)
Was CDU und CSU für Europa vorschlagen, ist weder sozial noch mutig, kritisiert SPD-Fraktionsvize Post. "Ein solches Programm legt man vor, wenn einem ein konservatives Profil der eigenen Partei wichtiger ist als echter Fortschritt für Europa."
>> mehr lesen

Zusammen für ein soziales Europa! (Mon, 25 Mar 2019)
Europa steht vor großen Herausforderungen. Die sind zu meistern – wenn Deutschland und Frankreich mit vereinten Kräften neuen Schwung in die deutsch-französische Partnerschaft bringen. Ein Gastbeitrag in der FAZ
>> mehr lesen

Was Europa ausmacht (Mon, 25 Mar 2019)
Europa gilt als Sehnsuchtsort. Dennoch sind seine Werte in Gefahr, die Gemeinschaft wird von außen und innen attackiert. Eine kleine Geschichte über Europas Stärken und Schwächen – und warum es sich lohnt, für dieses Erfolgsprojekt zu kämpfen.
>> mehr lesen

Gemeinsam! (Mon, 25 Mar 2019)
Die Europäische Union ist Hüterin von Frieden, Demokratie, Rechtsstaatlichkeit und Verbraucherschutz. Neuerdings versuchen einige Länder, rechtsstaatliche Prinzipien infrage zu stellen. Aber die EU ist wehrhaft.
>> mehr lesen